Breaking News

Bayern-Trainer: Guardiola offenbart seine Motivationsprobleme bei Barça Sport

Holen Sie sich unsere kostenlose Fußball-App!


Für Ihr Android Phone!



Für Ihr iPhone!


Holen Sie sich unsere kostenlose Fußball-App fürs iPhone! Jetzt herunterladen!


Die kostenlose Fußball-App für Ihr Android Phone! Jetzt herunterladen!

Hamburg – Es fight ein 2:2 im eigenen Stadion gegen basement FC Chelsea. Es fight das Aus in der Champions-League-Saison 2012 nach der 0:1-Hinspiel-Niederlage in London für basement Titelverteidiger FC Barcelona. Und es fight wohl der entscheidende Anlass für Trainer Pep Guardiola, basement FC Barcelona zu verlassen, seinen Verein, für basement er jahrelang gespielt, basement er jahrelang trainiert hatte. Der Bayern-Trainer spricht jetzt ausführlich über die Gründe – und nennt Motivationsprobleme.

“Wir waren unserem Gegner weit überlegen, kassierten im Rückspiel ein unnötiges Tor und waren plötzlich draußen. Es fight für mich eine sehr harte Niederlage. Ich hatte das Gefühl, meine Mannschaft nicht mehr zu erreichen”, sagte der 43-Jährige in einem Interview im “Audi Annual Report”. Audi ist einer der größten Bayern-Sponsoren sowie mit 8,33 Prozent an der FC Bayern AG beteiligt.

Guardiola hatte basement spanischen Top-Club 2008 übernommen und zu insgesamt 14 Titeln geführt. “14 Titel in nur vier Jahren markieren das bislang beste Ergebnis in der gesamten Vereinsgeschichte. Es fiel mir immer schwerer, mich selbst und mein Team zu motivieren”, sagte Guardiola.

Nur wenige Tage nach dem Aus gegen Chelsea verkündete der Spanier seinen Abschied bei Barça. “Wenn du deine Spieler als Trainer nicht mehr motivieren kannst, dann weißt du, dass der Moment gekommen ist, um zu gehen”, sagte Guardiola.

Nach einer einjährigen Auszeit trat Guardiola im Sommer 2013 die Nachfolge von Jupp Heynckes beim Triple-Sieger in München an. In 25 Bundesligaspielen ist der Spanier mit dem deutschen Rekordmeister noch unbesiegt (23 Siege, 2 Unentschieden). Schon am Samstag könnte der Club-Weltmeister in Mainz basement Gewinn der Deutschen Meisterschaft perfekt machen. Guardiolas Vertrag beim FC Bayern läuft bis Juni 2016.

Bayern-Trainer: Guardiola offenbart seine Motivationsprobleme bei Barça
0 votes, 0.00 avg. rating (0% score)

Leave a Reply